Weinmesse auf März verschoben

Wie Veranstalter Helmut Bruch mitteilt, soll die Weinmesse am Samstag, 19. März, und Sonntag, 20. März, jeweils von 13 bis 19 Uhr in der Oggersheimer Festhalle ihre Pforten öffnen. Wegen der Corona-Pandemie musste die Messe, die jährlich mehrere Tausend Weinliebhaber besuchen, mehrmals verschoben werden. Ursprünglich hätte sie in diesem Frühjahr im April stattfinden sollen. Dann wurde ein Ersatztermin im Oktober vorgesehen. Nun hat die Getränkefima Bruch den Termin wegen der „unplanbaren Corona-Lage“ erneut verlegt. „Wir hoffen, im dritten Anlauf die Messe wieder durchführen zu können“, sagte Helmut Bruch


Quelle: Die Rheinpfalz, Ludwigshafener Rundschau vom 19.08.2021

Kommentare