Badeverbot für Willersinnweiher wegen Cyanobakterien verhängt

Das Landesamt für Umwelt hat mitgeteilt, dass der geltende Grenzwert für Cyanobakterien (früher: Blaualgen) so weit überschritten ist, dass ein Badeverbot ausgesprochen werden soll. Darüber hinaus wurden die ansässigen Vereine, das Freibad am Willersinnweiher und der Angelsportverein informiert.

Das Gewässer wird aufgrund der Cyanobakterien weiterhin vom Landesamt für Umwelt beprobt.


Herausgeberin:

Stadt Ludwigshafen am Rhein

Bereich:

Kommunikation und Beteiligung

Kommentare